Medienzentrum Wolfenbüttel

Willkommen im Medienzentrum


Ob PC, Web 2.0, Smartphone oder Computerspiele, die so genannten „Neuen Medien“ spielen heute generell eine zentrale Rolle. Für viele Jugendliche ist ein Leben ohne Smartphone oder Tablet-PC nicht mehr vorstellbar.

Medienkompetenzbildung ist heute mehr denn je Aufgabe einer funktionierenden, zukunftsorientierten Bildungslandschaft. Das Bildungszentrum Wolfenbüttel nimmt sich dieser Herausforderung an. Seit der Eröffnung 2013 bietet das Medienzentrum die folgenden Leistungen:

Das  Angebot geht weit über die bisherige Aufgabe der Versorgung von Schulen mit Filmen auf DVD, VHS oder 16 mm hinaus. Es gibt Angebote für alle Altersklassen und viele Bedürfnisse. Neben dem Verleih stehen Themen wie Medienbildung, -gestaltung, -produktion oder auch das Buch als Medium auf dem Programm.

Unter der Maxime „Lebenslanges Lernen mit und über Medien“ will das neue Medienzentrum in der Harzstraße Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene und Senioren
 auf die veränderte Medienwelt vorbereiten. Moderne Computerarbeitsplätze zum Selbstlernen stehen zur Verfügung, um eigene Medienprodukte wie Filmclips, Podcast, Flyer oder gar eigenen Internetblog herzustellen und zu gestalten. Kompetente Ansprechpartner stehen bei Medienprojekten vor Ort als Unterstützung zur Verfügung.

Eine Besonderheit des Bildungszentrums ist die Kooperation mit dem regionalen Sender „TV38“. Ehrenamtliche die Möglichkeit, gemeinsam in einem Redaktionsteam zu regionalen Themen eigene Sendungen zu drehen und auszustrahlen.