Aktuelles

Das neue Musikschuljahr beginnt am 01. Oktober 2017. Informationen zu den umfassenden Angeboten der Musikschule finden Sie im neuen Programmheft des Bildungszentrums, das Anfang August auf diesen Seiten veröffentlicht wird und auch an die Haushalte im Landkreis Wolfenbüttel verteilt wird.

Auf eines unserer neuen Angebote möchten wir Sie schon jetzt hinweisen:

NEU!!!
Instrumentenkarussell
für Kinder von 6-8 Jahre

Das Instrumentenkarussell wendet sich an Grundschulkinder, die gern ein Instrument erlernen wollen, aber noch nicht genau wissen, für welches sie sich entscheiden sollen.
Im Laufe eines Jahres lernen die Kinder 4-6 verschiedene Instrumente (je nach Anmeldezahl) aus den verschiedenen Instrumentenfamilien der Saiten-, Tasten- und Blasinstrumente kennen. Sie erfahren spielerisch musiktheoretische Zusammen-hänge und lernen Grundbergriffe der Musik.
In kleinen Gruppen wird in mehreren aufeinander folgenden Wochenstunden jedes Instrument von den Kindern selbst ausprobiert und gespielt, bevor man zum nächsten Instrument wechselt. Vor jedem Instrumentenwechsel findet ein kleines gemeinsames Vorspiel mit allen Kindern des Instrumentenkarussells statt, zu dem alle Eltern herzlich eingeladen sind.

Verschiedene Dozenten
Ab 19. Oktober 2017
Do 14:15 – 15:00 Uhr
Jahreskurs
444,00 € im Jahr
 

Informationen und Anmeldungen unter Telefon (05331/84 140)


 

 

Termine


Samstag 16. September 2017
Wolfenbütteler Kulturnacht
Bildungszentrum Harzstraße 2 – 5 

Das Bildungszentrum mit Rockbüro und Musikschule beteiligt sich an der 9. Wolfenbütteler Kulturnacht. Im Pavillon und auf der Bühne im Innenhof spielen "Park Avenue" und die "DownTownRockBoogieBeatband" als Beiträge der Musikschule ab 18.30 Uhr. Anschließend übernimmt das Rockbüro die Bühne mit "Broken Skull" und "Betty and the Fizz Oblong Quartet":
Zum Ausklang spielen noch "Sandalwood".

Der Chor der Musikschule tritt gemeinsam mit dem Cwmdare Male Choir aus Rhondda Cynon Taf,Wales , ab 18 Uhr in St. Trinitatis auf.


Donnerstag, 21.09.2017

Schülerkonzert der Blockflötenklassen von Friederike Cordes und Heidemarie Schneider mit Gästen

17.30 Uhr im Raum M1.5 Johann Sebastian Bach der Musikschule, Harzstraße 2 -5

 


Mittwoch, 27.09.2017

All Bass Say Hello, All Bass Say Goodbye – Schülerkonzert der Kontrabassklasse von Stefan Bolte

Absolventen und Einsteiger stellen sich vor

16.30 Uhr im Pavillon des Bildungszentrums, Harzstraße 2 - 5

 

 


Samstag 30. September 2017 bis Dienstag 03. Oktober 2017
Pop Rock Workshop des ROCKBÜROs
Bildungszentrum, Harzstraße 2 – 5 

Vom 30.09. - 03.10.2017 veranstaltet das Rockbüro Wolfenbüttel in den Räumen des Bildungszentrums zum 4. mal einen Rock- und Popworkshop. Jeweils vormittags erhalten die Teilnehmenden professionellen Instrumentalunterricht. Nachmittags wird in Bandprojekten in Begleitung der Dozenten weitergearbeitet.

Instrumentalunterricht
Im Mittelpunkt des Instrumentalunterrichts stehen:
Instrumenten- bzw. Gesangstechnik, Phrasierung und Rhythmik, mit und ohne Noten. Teilnehmen kann jeder, von Anfänger bis Profi.

Bands
Direkt am ersten Tag stellen die Dozenten ihre Bandprojekte vor, bei denen sich dann die Teilnehmer eintragen können. Ziel ist es, am Abschlussabend ein großes Konzert in der KuBa-Halle unter professionellen Bedingungen zu veranstalten.

HINWEIS: Die Gruppengrösse Pro Dozent Ist Auf zehn Teilnehmer Beschränkt. Also am besten sofort anmelden. Anmeldung und Infos im ROCKBÜRO, bzw.
über das Onlineformular. (klicken!)

Teilnehmerbeitrag: 120 Euro // ermäßigt: 90 Euro

Den ermäßigten Teilnehmerbetrag (90 Euro) erhalten Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende (bis 27 Jahre), Inhaber der Wolfenbüttel-Card sowie Leistungsberechtigte nach SGB II und SGB XII unter Vorlage entsprechender Nachweise.