Kreismagazin


Pilotprojekt Kreismagazin

Viele Menschen im Landkreis Wolfenbüttel sammeln Gegenstände, Fotos oder Schriftstücke zur Geschichte der Region, zu einzelnen Orten oder Landschaften. In dem zweijährigen Pilotprojekt Kreismagazin, das im April 2020 gestartet ist, wird derzeit erforscht, wie ein zukünftiges Kreismagazin aussehen kann.

Das Kreismagazin soll ein Ort des Sammelns und Bewahrens, der Vernetzung und Vermittlung und nicht zuletzt ein Lern- und Begegnungsort zum Forschen und Zusammenkommen sein. Um die Bedingungen für solch einen Ort zu schaffen, entwickeln wir ein Konzept zu den Funktionen, Anforderungen, Aufgaben und Schwerpunkten eines zukünftigen Kreismagazins. Hierzu begutachten wir derzeit Beispielsammlungen, erproben verschiedene Formatversionen, prüfen digitale und analoge Zugänglichkeiten, entwickeln Nutzungs- und Vermittlungsformate, erstellen Sammlungsrichtlinien und klären zentrale Umsetzungsfragen.

Sowohl die Vernetzung regionalgeschichtlich interessierter Bürger*innen untereinander als auch die Entwicklung von künstlerisch-vermittelnden Formaten und Fortbildungsangeboten, die sich übergreifend und reflektiert mit den Themenkomplexen Heimat, Identität und Sammeln beschäftigen, werden angestrebt.

Bei Fragen und Anregungen melden Sie sich gern. Wir freuen uns auf einen produktiven Austausch und Ihre Ideen!


Kontakt Kreismagazin


Kreismagazin
Meike Schudy
Tel. (05331) 84-359
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailM.Schudy@lk-wf.de