Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 2128201

Info: Jeder von uns erlebt täglich Stress. Ob im Beruf, zu Hause oder in der Freizeit, der Stress ist praktisch allgegenwärtig. Richtig dosiert kann Stress eine wichtige Quelle der Vitalität und Lebensfreude sein. Wenn aber das Gleichgewicht zwischen Anspannung und Ruhe gestört ist, dann hat uns der Stress "im Griff". Leider leiden heutzutage immer mehr Menschen an den Symptomen dieses Ungleichgewichtes, sie sind "über das Verträgliche hinaus" gestresst. Dann ist es angesagt, dagegen etwas zu tun.

Das angebotene Seminar in Form eines Bildungsurlaubes kann dabei helfen, die Teilnehmer in die Lage versetzen,
- die persönlichen Stressfaktoren zu erkennen,
- den Umgang mit Stress zu verbessern
- stressige Situationen zu vermeiden
- Stress abzubauen und die negativen Folgen von Stress zu bewältigen.

Um dies zu erreichen, werden in dem Seminar sowohl theoretische Grundlagen der Stressbewältigung vermittelt und bearbeitet, als auch verschiedene Entspannungs-techniken aus den Bereichen Yoga, Qigong, Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung praktiziert.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke.

Kosten: 113,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Mo. 13.12.2021 08:30 - 12:30 Uhr Harzstraße 2-5 WF, BIZ, N 8 Pavillon
Di. 14.12.2021 08:30 - 12:30 Uhr Harzstraße 2-5 WF, BIZ, N 8 Pavillon
Mi. 15.12.2021 08:30 - 12:30 Uhr Harzstraße 2-5 WF, BIZ, N 8 Pavillon
Do. 16.12.2021 08:30 - 12:30 Uhr Harzstraße 2-5 WF, BIZ, N 8 Pavillon
Fr. 17.12.2021 08:30 - 12:30 Uhr Harzstraße 2-5 WF, BIZ, N 8 Pavillon