Popularmusik

Du möchtest E-Gitarre, E-Bass, Keyboard oder Schlagzeug spielen?
Du möchtest in einer Band spielen?
Du möchtest dich über Auftrittsmöglichkeiten informieren?
Du möchtest in aktuellen Workshops Erfahrungen mit anderen Musikern austauschen?
Du möchtest Informationen zu Audiorecording oder Tipps zur Technik in der Musik?

Dann bist Du hier richtig!
Die Musikschule bietet euch Instrumental- und Gesangsunterricht in kleinen Gruppen oder Einzelunterricht, Workshops und Beratung zu allen Fragen der Musik an.

Unsere Musiklehrkräfte sind qualifizierte Pädagogen und auch als Musiker aktiv in
verschiedenen Bands und Formationen. In der "Downtownrockboogiebeatband" spielen die
Dozentinnen und Dozenten gemeinsam zu Anlässen wie der Kulturnacht, Sommerfesten
im Bildungszentrum und natürlich auch bei anderen Gelegenheiten.

Schaut auch beim ROCKBÜRO vorbei, hier bekommt ihr alle Infos über Auftrittsmöglichkeiten, Workshops und die regionale Musikszene.

Übrigens: Bands der Musikschule treten bei verschiedenen Anlässen wie „Viva la Musica“, After Work Partys, dem Regionalen Musikfest und anderen auf.


Unsere Musiklehrkräfte stellen sich vor

Maria Grigoriadis
studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim mit Schwerpunkt Musik, Instrumente: Gitarre und Percussion. Als Musikerin war sie in verschiedenen Formationen aktiv und spielt neben akustischer Gitarre auch andere Saiteninstrumente wie E-Bass und Ukulele und singt. Seit 2007 unterrichtet sie Gitarre an der Musikschule im Bildungszentrum Wolfenbüttel und ist seit mehreren Jahren auch als Banddozentin tätig.

Stephan Punschke (Gitarre, E-Gitarre)
ist Dipl.-Sozialpädagoge und  als Musiker (Filmmusik) und als Gitarrenlehrer seit vielen Jahren selbständig tätig. Er hat als Musiker (Gitarrist) in verschiedenen Bands gespielt, arbeitet seit 2015 für das ROCKBÜRO Wolfenbüttel und ist als Bandcoach in Projekten tätig. Er unterrichtet sowohl E-Gitarre als auch Akustik-Gitarre

Heike Mauer (Gitarre)
Sie ist Heilerziehungspflegerin und Musikpädagogin. Seit 2010 unterrichtet sie in der Musikschule Kinder (ab 2. Klasse) und Erwachsene in Gruppen im Fach Gitarre. Im Rahmen des Projektes „wir machen die Musik“ leitet Frau Mauer Chor – und Percussionklassen in zwei Grundschulen und drei Gitarren-AGs in Grundschule und Gesamtschule. Außerdem unterrichtet sie Liedbegleitung (mit Gesang) und beginnt gerade Rhythmusgruppen für Kinder und Erwachsene einzurichten. Privat ist sie Gitarristin und Sängerin des Trios Sandalwood.

Uwe Behrens (Gitarre) 
Als Musiker ist Uwe Behrens im Duo - Akustische Gitarre & Querflöte - von Pop/Rock bis Jazz unterwegs. Auf selbstständiger Basis unterrichtet er seit 2007 Kinder, Jugendliche und Erwachsene überwiegend an der akustischen Gitarre (E-Gitarre und E-Bass für Anfänger). Seit 2018 unterrichtet er auch Schüler unserer Musikschule.

Michael Schreiner (Percussion und Schlagzeug) 
ist Vollblutschlagzeuger und seit seinem 14.Lebensjahr mit diversen Bandsund Projekten unterwegs. Seit 2007 unterrichtet er in der Musikschule im Bildungszentrum in Wolfenbüttel in den Fächern Schlagzeug und Percussion. Im Mittelpunkt steht das Schlagzeug und seine Rolle im Rock, Pop, Heavy Metal bis hin zur klassischen Tanzmusik. Aber auch der Bereich Latin-Musik mit den Themen `Djembe` und `Conga` steht im Angebot.

Peter Graßhoff (Keyboard)
Er spielt seit über 30 Jahren Tasteninstrumente. Den Anfang machte die elektronische Orgel. Während des Literaturstudiums kamen Kirchenorgel und Keyboard in verschiedenen Bands/Ensembles hinzu. Die Erfahrungen aus diesen unterschiedlichen Musikwelten kommen den Schülern zugute, die immer auch die Richtung des Unterrichts mitbestimmen können, ob Klassik, Pop, Rock, Schlager, Film- oder Videospielmusik…Herr Graßhoff unterrichtet Kinder ab 6 Jahren.

Uta Budzinski
(Gesang im Fachbereich Popularmusik)

Uta Budzinski hat an der Universität Hildesheim das Diplom im Studiengang „Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis“ erlangt mit dem Schwerpunkt Musik und dem künstlerischen Hauptfach Gesang. Instrumental liegt der Schwerpunkt von Uta Budzinski bei der Gitarre, aber auch das Jazz-Klavier hatte im Rahmen ihre Ausbildung einen Platz. Vertiefende Studien zur Alexander-Technik für Sänger und eine Ausbildung zu „Heilsames Singen“ bei Dr. Karl Adamek runden ihre Ausbildung ebenso ab wie die Besuche von Workshops zu den Themen „Songwriting“ (12. Darmstädter Jazzforum) und „Winter School“ am Asian Music Centre in London. Uta Budzinski wird an der Musikschule Sängerinnen und Sänger im Einzelunterricht betreuen.

Erweiterte Suche


Kursempfehlungen

Anmeldung möglich Deutsch am Abend A1/A2
ab 26.08.2019, WF, Halchtersche Str. 18, Raum HalR 1.1, 38304 Wolfenbüttel


wenig Teilnehmer Schmuckkurs
ab 05.09.2019, WF, BIZ, K 3 Picasso


wenig Teilnehmer Windows 10 "absolut beginners"
ab 03.09.2019, Außenstelle Schöppenstedt


wenig Teilnehmer ¡Hola amiguetes! Spanisch für Kinder (Ab 6. Klasse)
ab 16.09.2019, WF, BIZ, K 1.1 Miro


Keine Anmeldung möglich DIY - Musikconvention
ab 30.08.2019, Landesmusikakademie, niedersächsiche


Programmheft zum Blättern