ROCKBÜRO Wolfenbüttel

Das Rockbüro Wolfenbüttel wird von der Stadt Wolfenbüttel getragen und in Kooperation mit dem Landkreis Wolfenbüttel (Bildungszentrum – Musikschule) seit 2013 gemeinsam betrieben. Das gemeinsame Ziel ist es, die Rock- und Popularmusik in Stadt und Landkreis nachhaltig zu fördern. Neben der Unterstützung und Beratung von allen Musikern und Musikinteressierten in Stadt- und Landkreis Wolfenbüttel sind weitere Schwerpunkte des Rockbüros z.B. die Verbesserung von  Auftrittsmöglichkeiten, Behebung von Übungsraummangel, Vernetzung von aktiven Musikern, Musikinteressierten und Institutionen sowie die Durchführung von Projekten und Workshops. Für alle Fragen stehen eine hauptamtliche Mitarbeiterin (Daniela Rieken) der Stadt und ein hauptamtlicher Mitarbeiter (Christoph Thiem) des Landkreises und ein Honorarmitarbeiter des Landkreises (Stephan Punschke) im ROCKBÜRO am Rosenwall zur Verfügung.

Weitere Infos unter www.rockbuero-wolfenbuettel.de

Wolfenbattle 2020 - die entscheidung


Das war nun der WolfenBattle 2020! - Ein interessanter Konzertabend, live aus der KuBa-Halle in Wolfenbüttel. Normalerweise tummeln sich ca. 200 Zuschauer in der KuBa-Halle, wenn das Entscheidungskonzert des WolfenBattle stattfindet - diesmal waren es nur die 3 Bands im Wettbewerb, der Special Guest und die Crew der Veranstaltung. Erstmals hat das Rockbüro Wolfenbüttel den Wettbewerb als LIVESTREAM in Eigenregie durchgeführt. Das geht natürlich nicht ohne die eine oder andere kleine technische Panne. Dies macht aber vielleicht auch den Charme einer solchen Veranstaltung aus - schließlich handelt es sich ja nicht um eine sterile Fernsehsendung.

Die drei finalen Bands traten in der Reihenfolge - EL ANDALUZ (WF), OVEREXPOSED (BS), THE UNKNOWN (WOB) auf der Bühne der KuBa-Halle auf. In den Umbaupausen gab es Interviews aus der Moderationsecke im Foyer.

Alle drei Bands begeisterten mit Ihrem Programm. Das Publikum war ja leider nicht zu hören, aber die Reaktionen im Voting spiegeln dies wieder.

Zum Ende rockten dann noch die Special Guests RASCAL and SCAMP die Bühne und hätten einen gefüllten Saal zum Kochen gebracht.

Insgesamt war es trotz der seltsamen Situation ein gelungener Abend. Die Bands hatten auch ohne Publikum sichtlich Ihren Spaß.

Das Online-Voting und die Bewertung der Jury ergaben folgendes Ergebnis:

1. Platz: THE UNKNOWN (Musikvideo-Produktion)

2. Platz: EL ANDALUZ (EP-Produktion)

3. Platz: OVEREXPOSED (Merchendise Gutschein)

Jede Band bekommt außerdem eine Videoaufzeichnung ihres Auftritts. El Andaluz, als Wolfenbütteler Band qualifiziert sich außerdem für local heroes in Hannover.

Wir gratulieren allen drei Gewinnern!


weitere Infos unter: www.wolfenbattle.de

Aktuelles


Keine Nachrichten verfügbar.

Kontakt und Ansprechpartner

Christoph Thiem
Tel. (05331) 86-568
c.thiem@rockbuero-wolfenbuettel.de

ROCKBÜRO Wolfenbüttel
Rosenwall 1
38300 Wolfenbüttel    


Stephan Punschke
Tel. (05531) 71086-67
s.punschke@rockbuero-wolfenbuettel.de

Daniela Rieken
Tel. (05531) 71086-66
d.rieken@rockbuero-wolfenbuettel.de