Beginn des Schuljahres in der Musikschule

|   Musikschule & Rockbüro

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir hoffen, die Sommerferien waren schön und erholsam für alle!

Nun beginnt mit der Schulzeit auch wieder der Unterricht an der Musikschule und wir freuen uns über die Möglichkeit, wieder in Präsenz zu musizieren. Natürlich müssen wir dabei weiterhin die Regelungen des Landes und des Landkreises zur Corona Pandemie beachten. Es gelten weiterhin die bewährten Hygiene- und Abstandsregelungen nach dem Hygieneplan für das Bildungszentrum. Überall in den Gebäuden müssen bis zur Einnahme eines Sitzplatzes medizinische Masken getragen werden. Wir müssen weiterhin über das bereits bekannte Kontaktformular die Besucher*innen und Besucher erfassen. In diesem Zusammenhang bitte wir darum, dass nur Teilnehmer*innen, nicht aber Begleitpersonen, die Gebäude betreten. Ausnahmen sind hier die Eltern unserer Früherziehungskinder.

Falls der Landkreis Wolfenbüttel in einer Allgemeinverfügung die Warnstufe 1 feststellt oder die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen über 50 liegt, ist die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung im Bildungszentrum, also auch am Musikschulunterricht, nur mit einem negativen Testergebnis möglich. Alternativ zur Testpflicht kann ein Nachweis vorgelegt werden, der dokumentiert, dass Teilnehmende geimpft oder genesen sind. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen (siehe §16 Absatz 3 der aktuell gültigen Niedersächsischen Corona Verordnung). Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Testes auf Corona getesteten Personen gleichgestellt.

Wir bitten um Beachtung der weiteren aktuellen Informationen auf den Internetseiten von Bildungszentrum und Musikschule.

Natürlich stehen wir gern auch für telefonische Anfragen zur Verfügung!

Mit herzlichen Grüßen und besten Wünschen für einen guten Start in das neue Schuljahr,

das Kollegium der Musikschule

« zurück zur Übersicht