DozentInnen für Violine
 



Mechthild Werner
(Violine)

Die Geigerin Mechthild Werner hatte zunächst das Ziel eine Musiktherapeutin zu werden. Das Musikstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover, vor allem die Vertiefung in "Alte Musik" und historische Aufführungspraxis machten ihr dann aber so viel Freude daß sie ihre Pläne änderte und sich ganz der Musik widmete.

Nach den zwei Studienabschlüssen -  Dipl. Musikpädagogin sowie Orchestermusikerin (Abschluß der "Ausbildungsklasse") - war sie schwerpunktmäßig als freischaffende Musikerin/Barockgeigerin in Ensermbles für Alte Musik tätig, zB Musiciens du Louvre, Dresdener Barockorchester, La Stravaganza Köln, Bell'Arte Salzburg, 22 Jahre festes Mitglied von La Stagione Frankfurt. Inzwischen hat sie die Idee ihres ursprünglichen Berufszieles wieder aufgenommen, sie arbeitet jetzt sowohl als Musikerin/Musikpädagogin wie auch als Heilpraktikerin.


Wir trauern um unseren
Mitarbeiter und Kollegen
    Lorenz Lassek



Lassek, Lorenz
(Violine)

Mit einem abgeschlossenen Studium der Schulmusik an der Hochschule für Musik in Detmold unterrichtet Herr Lassek seit 2017 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wolfenbüttel im Fach Violine im Einzel- und Gruppenunterricht.
Darüber hinaus unterrichtet Herr Lassek Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums im Schloss und des Gymnasiums Große Schule im Fach Violine im Rahmen der Orchesterklassen (Kooperationsprojekt mit unserer Musikschule.


 

Antje Wolff
(Violine)
 

Als ausgebildete Diplom-Musikpädagogin für Violine unterrichtet Frau Wolff seit 2009 an unserer Musikschule.
Im Rahmen der Kooperationsprojekte unserer Musikschule erteilt sie Violinen-Schülern des Gymnasiums im Schloss und des Gymnasium Große Schule Unterricht im Bereich der Orchesterklassen.
Darüber hinaus erteilt Frau Wolff Violinen-Unterricht für Einzelschüler und Gruppen.

 


 

 

 

 
Diese Webseite verwendet ausschließlich Session-Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz.