Kreativität in der Corona-Zeit

Viele Kurse starten wieder bzw. werden fortgeführt! Achten Sie auf die Information unter der Rubrik Datum.

Kreativität und Corona - das ist eine Kombination, die sich gegenseitig erzwingt.

Viele Menschen sind in Krisenzeiten besonders kreativ: Sie schreiben Tagebuch, lesen, tauchen ab in künstlerische Aktivitäten, nehmen wieder Kontakt zu vergrabenen Hobbies auf.  

Dies alles dient der Verarbeitung und der Auseinandersetzung mit dem, was wir im Alltag erleben. Derzeit sind wir vielen dynamischen Prozessen ausgesetzt, die uns erstaunen, verwundern, verstören, vielleicht sogar ängstigen. Im Kreativ-Sein werden Dinge für uns greifbar und wir können sie umwandeln in etwas Sichtbares, was wir selbst erschaffen. Das gibt Kraft, macht Mut und bestärkt uns als Individuum in der Auseinandersetzung mit externen Einflüssen.

Werden Sie kreativ!

Unzählige Videos finden Sie hierzu im Internet. Unsere VHS geht natürlich auch online. Allerdings richten wir uns nach den konkreten Bedürfnissen der Teilnehmer und schauen genau, was in dieser Zeit für sie sinnvoll und hilfreich ist:

Auf unserer Plattform vhs.cloud erstellen wir z.B. Kurse, die unterrichtsbegleitend funktionieren, und die Sie auch von zuhause aus besuchen können. Auch Beratungen sind angedacht.

Mach mit beim Projekt: Maske auf!

Unser Maskenbild wächst und wächst:

Sei dabei und gestalte mit uns ein vielseitiges Gesellschaftszeugnis der Corona-Pandemie.

 

 So viele unterschiedliche Masken: bunt, gestreift, motiviert, geformt, selbst genäht oder gekauft.
 Privat, auf der Arbeit oder in der Freizeit: Zeige Dich mit Maske und sende uns Dein Foto im Querformat.

Mit der Einsendung Deines Bildes versicherst Du, dass Du selbst die dargestellte Person auf dem Bild bist. Du erklärst Dich auch mit der namenlosen Veröffentlichung wie z.B. im Programmheft der VHS, auf der Internetseite in Mosaikform oder im Rahmen einer Ausstellung im Bildungszentrum einverstanden.

Werde Teil des Gesellschaftszeugnisses und sende Dein Bild in Querformat mit Vor- und Zunamen an:

Foto@lk-wf.de

 

 

Kursangebote >> Kultur & Gestalten >> Kursdetails

Kursnummer: 1904112

Info: Im Rahmen des Kurses werden Ihnen die grundlegenden Funktionen einer digitalen System- oder Spiegelreflexkamera vermittelt. Dabei erlangen Sie die wesentlichen Grundkenntnisse im Umgang mit Blende, Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit, um eine gewünschte Bildwirkung erzielen zu können.
Die vermittelten Informationen über Brennweite und Lichtempfindlichkeit sollen Ihnen dabei helfen, die Einsatzmöglichkeiten und Grenzen der eigenen Objektive besser einschätzen zu können.
Weiterhin erfahren Sie, wie die unterschiedlichen Aufnahmeprogramme Ihrer Kamera sinnvoll eingesetzt werden können.
Hinweise zur Bildgestaltung, u.a. dem so genannten Goldenen Schnitt und dem digitalen Workflow im Umgang mit Ihren Fotos am heimischen PC, runden das Informationsangebot ab.

Geeignet für Anfänger / Neueinsteiger, sofern Sie über eine Bridgekamera, spiegellose System- oder Spiegelreflexkamera verfügen.

Bitte mitbringen: Kamera, Akku, Speicherkarte, Objektive, BedienungsanIeitung

Kosten: 49,40 €

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 12.06.2020 18:00 - 21:00 Uhr Harzstraße 3 WF, BIZ, K 1.2 Dali
Sa. 13.06.2020 09:15 - 16:00 Uhr Harzstraße 3 WF, BIZ, K 1.2 Dali



Erweiterte Suche


Programmheft zum Blättern

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglichKeine Anmeldung möglich